Zur Gema

 

Es ist schlicht eine weit verbreitete Fehlannahme das man seine Rechte nur sichern kann wenn die Werke einer Verwertungsgesellschaft (z.B. GEMA) meldet.
Fakt ist: Der Schöpfer von Werken hat auch die Rechte daran. Er darf bestimmen was damit gemacht werden darf. Wer sich bei der GEMA anmeldet muss wissen was er tut.
Die Mitgliedschaft dort beträgt mindestens 5 Jahre nach der Anmeldung. Und er muss alle(!) seine Werke dort melden.
Eine Möglichkeit Werke davon auszunehmen und unter anderen Lizenzen zu veröffentlichen besteht oft nicht. Es sind zwar Möglichkeiten vorhanden einzelne Werke von der Verwertung auszuschließen doch sehr viele Mitglieder vergeben diese Möglichkeit.
Link zur Info: http://de.wikipedia.org/wiki/GEMA Weitere Infos gibt Euch die Webseite der GEMA oder der pflichtbewusste Mitarbeiter der GEMA in Eurer Nähe.
Hier ein Link mit wissenswerten Infos http://www.allmusic.de/gema/