Weblog von aiwam

Bild von aiwam

Der K(r)ampf der GEMA

Nun scheint die Auseinandersetzung zwischen der GEMA und den Clubbesitzern einen vorläufigen Höhepunkt zu erreichen.
http://kultur-retten.de/index.php/demonstrationen-gegen-die-gema-tarife/6-9-berlin
Bei den morgigen deutschlandweiten Anti-Gema-Demonstrationen setzt die GEMA auf ein extra zusammengestelltes PR-Team für Social-Media-Kanäle zum Einsatz.
Ist dieses PR-Team auch für die E-Mail an ihre Mitglieder verantwortlich?
Versucht man nun die letzen Kräfte zu mobilisieren?
Bei mir entsteht der Eindruck das nun Hauen und Stechen angesagt ist und die letzten Reserven angegangen werden.

Zur E-Mail: Looking for the Best Forex IB to Earn in Partnership with Forex brokers?

Liebe Mitglieder,
sicherlich haben Sie bereits aus der aktuellen Presseberichterstattung oder auf diversen Social-Media-Plattformen erfahren, dass für den 6. September 2012 an fast allen GEMA-Standorten und weiteren deutschen Städten Demonstrationen gegen die Tarifreform angekündigt sind – so in Berlin, Dortmund, Dresden, Frankfurt, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart.
 
Worum geht es?
Bild von aiwam

Ein Leitfaden (Statement) für Internetnutzer, Eltern, Kinder, Jugendliche, Lehrer, Künstler und andere Menschen

Da bin ich doch auf Telepolis auf einen denkwürdigen Artikel gestossen.
Der Bundesverband der Musikindustrie hat einen Flyer veröffentlicht, der mich veranlasst hat einen eigenen Leitfaden zu schreiben. So viel Einseitigkeit kann ich nicht unkommentiert im Raum stehen lassen. Wie einseitig mein Leitfaden ist, oder auch nicht, mag jeder selbst für sich entscheiden.
 

WIRKLICH LEGAL
SEHR SICHER
ABSOLUT FAIR
UND MIT DEM NÖTIGEN RESPEKT

 

Ein Leitfaden (Statement) für Internetnutzer, Eltern,
Kinder, Jugendliche, Lehrer, Künstler und andere Menschen

Nutzung von Musik, Filmen, Bildern
und Büchern aus dem Internet